Gestrichenes Papier

Gestrichenes Papier ist auch unter Kunst- oder Bilderdruckpapier bekannt und stellt eine veredelte Papierform dar. Häufig findet man es in glänzender Form wieder, wie z.B. bei Fotografien oder in Zeitschriften. Es wird mit einer Streichfarbe (bestehend aus Weißpigmenten und Bindemittel) beschichtet und erhält dadurch eine bessere Bedruckbarkeit und sattere Farben.

Zurück zur Übersicht

Zuletzt angesehen